Rückgabe und Ausgabe

Erste Frage Aufrufe: 914     Aktiv: 31.08.2023 um 18:30

0

Schreiben Sie zwei Funktionen:

function equation(n) function display(max) Die erste Funktion soll eine Gleichung der Form n \cdot 4 + 8 = mn⋅4+8=m als Zeichenkette zurückgeben. Beispiel: Der Aufruf equation(4) soll die Zeichenkette 44+8=24 zurückgeben, während der Aufruf equation(1.5) die Zeichenkette 1.54+8=14 zurückgeben soll. Die Zeichenketten sollen keine Leerzeichen enthalten.

Die zweite Funktion soll eine Reihe von mit equation erzeugten Gleichungen mit print ausgeben, nämlich alle Gleichungen für alle ganzen Zahlen n, die größer oder gleich 1 und kleiner oder gleich max sind (max einschließlich). Jede Gleichung soll dabei einzeln mit ausgegeben werden, also mit einem Aufruf von print pro Gleichung.

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 10

 

Es spricht für sich, dass seit fast zwei Jahren noch immer keine Antwort auf diese Fragestellung gegeben wurde. Einfach ein paar Brocken hinzuschmeißen, nach dem Motto "macht mal" - das macht keinen Spaß. Bitte schreib doch wenigstens dazu, in welcher Programmiersprache das Ganze umgesetzt werden soll und was du bis jetzt schon selbst herausgefunden hast.

  ─   varian 31.08.2023 um 18:30
Kommentar schreiben
0 Antworten