Einen String in Java unteruschen

Erste Frage Aufrufe: 568     Aktiv: 03.11.2023 um 11:24

0

Moin zusammen, wir haben folgende Aufgabe als Hausaufgabe bekommen. Leider stehe ich total auf dem Schlauch und finde nicht den richtigen Ansatz, wie ich das Problem angehe. Ich habe schon etwas mit den Schleifen rumhantiert, allerdings noch erfolgslos... Habt ihr eine Idee?

Schreiben Sie eine Klasse LieblingsZeichen, welche einen Satz einliest und alle Buchsta- ben und Sonderzeichen durchgeht, um auszugeben, welches die drei meistgenutzten Zeichen sind. Whitespaces (Leerzeichen, Zeilenumbruch und Tabulatoren) sollen ignoriert werden. Eingabe = Dieser Text ist ein paar Worte lang und hat sogar einen Punkt. --Ranking der Zeichen-- e = 7 n = 6 t = 5

Hinweis: Es dürfen keine String-Methoden verwendet werden. Lediglich String.charAt(int i) und String.length() sind zulässig.

Mein Code bis jetzt:

public class LieblingsZeichen { public static void main(String[] args) {

    Scanner keyboard = new Scanner(System.in);
    String satz = keyboard.nextLine();
    int satzlaenge = satz.length();
    char letter = 'a';
    int f = 0;

    while (f < satzlaenge) {
     char letter2 = 'a';
     if (letter == satz.charAt(0)) {
         int counterletter = 0;
         counterletter=+1;
         System.out.println(letter + " = " + counterletter);
     }
     letter2++;     
     f++;
    }




}

}

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Du könntest die gefundenen Zeichen in eine HashMap abspeichern, beim ersten Mal mit einer 1 initialisieren, danach den Wert in der HashMap jedes mal inkrementieren, wenn es erneut gefunden wurde. Danach kannst du die Einträge nehmen, sortieren und die Top 3 ausgeben.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 10

 

Ich danke dir, leider dürfen wir noch nicht mit HashMap arbeiten. Es sollte super Basic sein. Habe es mittlerweile aber geschafft, indem ich einfach mit Schleifen gearbeitet habe.

  ─   karlter 03.11.2023 um 11:24

Kommentar schreiben