Webseite laden vom Cash oder neu ziehen was entscheidend ?

Erste Frage Aufrufe: 84     Aktiv: 18.04.2021 um 16:37

0

Hallo, Ich hätte da mal eine Farge:

Wie entscheidet ein PC ob er die Seite die man Aufrufen möchte aus dem eigenen Speicher läd oder trotz worhandensein aus dem Internet zieht. Ab wann wieß nder PC dass eine Seite auf Grund Veraltung neu geladen werden muss? Wird dies schon beim Aufruf mit gesendet?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0

Nachdem Du hier von Webseiten sprichst, kann man das HTTP-Protokoll für die Beantwortung dieser Frage heranziehen. In den Kopfzeilen einer HTTP-Antwort gibt es ein reserviertes Feld, namens "Cache-Control" (https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/HTTP/Headers/Cache-Control). Dort kann angegeben werden, wie lange diese Antwort im Cache behalten werden soll. Dies hindert den Browser natürlich nicht daran, das Feld zu ignorieren, und trotzdem länger/kürzer oder garnicht zu cachen, das muss dann jedoch explizit bei der Benutzung des Browsers festgelegt werden, und ist sehr unüblich (eher für Entwickler*innen).

Bedeutet also, dass der WebServer ganz individuell entscheiden kann, wie lange etwas gecached werden soll.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 10
 

Kommentar schreiben