Flußdiagramm und Struktogramm

Erste Frage Aufrufe: 537     Aktiv: 22.03.2021 um 14:32

0

Folgende Aufgabenstellung:

Es sind n ≥ 1 ganze Zahlen x1, x2, . . . , xn einzulesen und deren Maximum, Minimum und Mittelwert zu ermitteln. Dabei ist zu Beginn des Algorithmus die Anzahl n der einzulesenden Zahlen selbst so lange einzulesen, bis diese die Bedingung n ≥ 1 erfu ̈llt. Am Ende sind die kleinste und die gro ̈ßte der Zahlen sowie der Mittelwert x = (x1 + x2 + . . . + xn )/n mit einem erla ̈uternden Text auszugeben. Entwickeln Sie einen Algorithmus, der diese Aufgabenstellung lo ̈st, und stellen Sie diesen Algorithmus in der Form eines Flußdiagramm sowie eines Struktogramms dar.

Ich bin aber ziemlich planlos.. kann mir jemand helfen ?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Setze mich dran

  ─   idefix 24.04.2020 um 11:56

Bzw möchtest du eine lösung oder Tipps zur lösung?

  ─   idefix 24.04.2020 um 11:57

Hab leider gar keine Ahnung wie ich ansetzen soll.. Hab versucht mir Bespiele anzuschauen, aber das ist relativ unverständlich. Wenn Sie mir die Lösung schicken könnten, wäre das lieb.

  ─   lisaashn 24.04.2020 um 20:56

Da würden Sie mir aufjeden Fall sehr weiter helfen ! :)

  ─   lisaashn 24.04.2020 um 21:15

Kommentar schreiben

2 Antworten
1

enter image description here

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 75
 

Vielen vielen Dank !

  ─   lisaashn 25.04.2020 um 22:15

Kommentar schreiben

2

enter image description here

Ich hoffe du meintest so ein FlussDiagramm.

Bei Fragen zum gedachten Verlauf des Programm bin ich stets zur Stelle

Hier noch das Struktogramm enter image description here

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 75
 

Sry, dass die Bilder so groß sind.
Hier habe ich das gerade mal als c# Programm geschrieben, falls du das lesen kannst

  ─   idefix 25.04.2020 um 22:11

Guten Tag, Ich habe die selbe Aufgabe. Verstehe Ihre Antwort nur leider nicht, würde ich aber gern.
Wäre es möglich, wenn Sie mir das Flussdiagramm und das Strucktogramm erklären würden?

  ─   dennisss 22.03.2021 um 14:32

Kommentar schreiben