Hilfe bei Pumping Lemma

Erste Frage Aufrufe: 139     Aktiv: 09.08.2021 um 20:27

0

Hallo, Ich hätte eine kurze Frage zum Pumping Lemma. In einer Altklausur ist die Sprache L = {0^n 1^m | n is even, m is odd} gegeben

Wie macht man das jetzt jedoch mit den zwei verschiedenen Variablen n und m? (Bei anderen Beispielen die ich gemacht habe war immer nur eine gegeben, also z.B. L' = { 0^2n 1^n | n >= 0} Da konnte man für die n's dann einfach p einsetzten weil w=0^2p 1^p ist Element von L und |w| = 3p >= p. Also kann man das Pumping lemma anwenden)

Ich hätte jetzt sowas wie 0^2n 1^2n+1 gemacht, und dann den Beweis fortgeführt, aber bin mir nicht sicher ob man das überhaupt so machen darf für n und m.

MfG

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
0 Antworten