Python Bluetooth Server

Aufrufe: 68     Aktiv: 22.02.2021 um 08:48

0

Hi

Ich beschäftige mich seit einiger zeit mit Python, Servern und Netzwerken. Ich habe bereits mehrere Programme mit Socket Servern geschrieben, allerdings habe ich mich gefragt wie man einen Server aufsetzt der mit den Clients über Bluetooth kommuniziert.

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 40

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0

Hallo simon, geht schon damit los, dass Bluetooth (grob) zwischen Bluetooth classic (BC) und Bluetooth low energy (BLE) unterscheidet. Bei BLE gibt es die Client Server Struktur. Die hat aber mit Netzwerkservern eigentlich gar nichts zu tun. Das einzig gemeinsame ist, dass beide Server darauf warten, dass sich Clients zu ihnen verbinden. Während du bei Socket Servern einen Datenstrom austauschen kannst werden bei Bluetooth Eigenschaften und Werte von „Profilen“ vom Server zur Verfügung gestellt und vom Client abgefragt. Wenn du über BLE einen Datenstrom versenden willst musst du mächtig Aufwand treiben. Es gibt keine Funktionen wie read oder write. Ganz grob musst du ein Profil definieren das eine Variable hat welche deine Daten aufnehmen kann. Dann muss der Client einen Notifier für diese Variable im Server hinterlegen. Nun wird der Server, wenn Daten in der Variablen sind, einen Notifier an den Client schicken, der dann die Variable ausliest. Ist eben zum Austausch von Herzfrequenzen, Temperaturen und ähnliches gemacht. Zum Datenaustausch sollte man besser LAN oder WLAN benutzen. Gruß jobe

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 155
 

Kommentar schreiben