Brauch eure Helfen


0

Hallo, Kann mir jemand helfen um dieses Aufgabe zu lösen Mit freundlichen Grüße Amjadenter image description here

 

gefragt vor 1 Woche, 2 Tage
a
amjad123,
Schüler, Punkte: 5
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo amjad, wo geht es denn nicht weiter? Wir können nur Anregungen geben und nicht die Aufgabe lösen zumal ja nicht bekannt ist was Du / Ihr gelernt habt. Grundsätzlich musst Du meiner Meinung nach von F1 über den Hilfsschütz K1A und das Motorschutzrelais F3 den Motor ansteuern. Steuern tust Du von F2 über Deine Taster die Zeitrelais und den (Variante1) oder die (Variante 2) Hilfsschütze. Wenn der Motor läuft muss K6T H1 blinken lassen. K5 ist mir nicht ganz klar. Scheint ein „Polwender“ zu sein, lässt also den Motor rückwärts laufen. Den würde ich dann vor F3 schalten. Der muss natürlich, wenn der Motor (an)läuft blockiert werden damit nicht plötzlich die Drehrichtung des Motors geändert werden kann. Not-Aus nicht vergessen! Gruß jobe

geantwortet vor 1 Woche, 2 Tage
j
jobe,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 85
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden